Drucken

F2 SM2017

- 25. September 2017 - 

An der Fesselflug-Schweizermeisterschaft vom vergangenen Wochenende wurden gleich in zwei Kategorien absolute Spitzenleistungen erbracht:
Guy Ducas flog im Elektrospeed mit einer Geschwindigkeit von 275,5 km/h einen (inoffiziellen) neuen Weltrekord. Und im Team Racing erreichte das Team Zane Stanojevic - Heiner Studer eine Zeit von 3 Minuten 9,6 Sekunden. Damit wären sie auch an einerWeltmeisterschaft in den vordersten Rängen platziert.

Mehr von diesem denkwürdigen Anlass und weitere Bilder davon folgen demnächst unter www.fesselflug.ch