Search

MGBB Login

SPORTFLYERS 2018
Wir machen Kunstflug

Die Trainings finden jeweils am Mittwoch, 23. und 30. Mai 2018,
von 16:00 bis 20:00 Uhr statt.

Wettbewerbe:
16. Juni 2018; MG Uster, Flp. Nänikon
1. September 2018 MG Breitenbach, Flp. Erlen
16.September 2018 MG Büren, Flp. Büren

Sportflyer
Einladung Sportflyers Training.pdf
Programm.pdf

Uncategorised

Die RM F1A 15/16 konnte teilweise durchgeführt werden. F1A-SK müssen wir noch ein Datum finden.

Am Wochenende vom 21. und 22.Feb.2016 traf sich die Weltspitze der Indoor Kunstflugpiloten in Strasbourg Frankreich. Es wurde eine offene Meisterschaft in der FAI Klasse F3P ausgetragen. Durchgeführt wurde der Wettbewerb in der Dreifachturnhalle des „Gymnase de la Rotonde“ und vom „Aéro-Club de Brumath“ organisiert.

Flugverbote und Einschränkungen

Flugverbot für alle Arten von Flugmodellen an folgenden Feiertagen:

Karfreitag, Ostersonntag, Pfingstsonntag, Eidg. Bettag, Weihnachten,

1. August = wie an Sonntagen
Neujahr = Elektroflugmodelle erlaubt

 

Flugzeiten:

Für Flugmodelle mit Verbrennungsmotoren gelten folgende Flugzeiten:

Werktag: 08.00 – 12.00 und 13.00 – 20.00 Uhr

Samstag: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Sonntag: 10.30 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr (Nur Schlepp-Betrieb mit Verbrennungsmotor)


Für Elektroflugmodelle gelten folgende Flugzeiten:
Werktag und Sonntag: 08.00 – 22.00 Uhr

 

 
  • F1 Freiflug 

    Freiflug bedeutet fliegen ohne Fernsteuerung, die Modelle befinden sich nach dem Start in einem „freien" Segelflug. Freiflug ist die älteste Sparte des heute sehr vielseitigen Modellfluges. Neue Technologien tragen jedoch laufend zur Weiterentwicklung bei, so dass von einfacheren Einsteigermodellen bis zu Wettbewerbsmodellen modernster Technik eine breite Palette existiert.

  • F2 Fesselflug

    Fesselflug ist das Fliegen vorwiegend selbst gebauter und immer von eigener Hand gesteuerter Modellflugzeuge. Im Kreisflug, geführt an 20 m langen Stahlkabeln und angetrieben von Verbrennungs- oder Elektromotoren, werden die einfach aber raffiniert konstruierten Flugmaschinen durch feine Handbewegungen gesteuert. Gut fliegende Fesselflugmodelle sind anspruchsvolle Konstruktionen und ihr Bau stellt immer wieder eine spannende Herausforderung dar.

  • F3 RC -Flug

    Flugmodelle werden im Rahmen des Modellbaus verbreitet als Hobby gebaut und geflogen und in Wettbewerben als Sport betrieben. Flugmodelle gibt es sowohl fertig als auch als Bausatz oder -kasten zu kaufen, oder werden auch von Modellfliegern selbst entwickelt und gebaut. Manche Flugmodelle besitzen zahlreiche Funktionen ihrer Vorbilder, von denen sie auch ein detailgetreuer Nachbau sein können. Flugmodelle werden aber auch als reine Funktionsmodelle, insbesondere als Wettbewerbsmodelle, gebaut.

Unterkategorien

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

erlen_cup_2008_39_20081105_1934836431.jpg

MGBB Kalender

No events found
Go to top